Lore Heuermann Malerin, Grafikerin Kunst Wien Zeichnungen
Performance Installation
Grafik Lore Heuermann
Lore Heuermann  
Lore Heuermann  
Lore Heuermann  
Lore Heuermann Malerin, Grafikerin, Performance, Installation, Künstlerin, Kunst Malerin, Grafikerin, Performance, Installation, Künstlerin, Kunst Malerin, Grafikerin, Performance, Installation, Künstlerin, Kunst Malerin, Grafikerin, Performance, Installation, Künstlerin, Kunst
Lore Heuermann Lore Heuermann
  biographie  I   pictures  I   photos  I  performance  I   installation impressum contact print



Lore Heuermann biographie   [Deutsch]
   
 

Vorschau 2010  top
Wasser Biennale "Yahoos Garden" Fürstenfeld,Steiermark
Art and Roses, "Kunst –Garten ",Graz

Vorschau 2011  top
Literaturhaus Wien

Kurzer Überblick:  top
(Weiter unten finden Sie die ausführliche Biografie)

- 1937 in Münster, Westfalen, geboren
- 1957/58: Studien an der Akademie der Bildenden Künste, Wien
- 1958: Studien an der Académie de la Grande Chaumiere de Paris
- lebt und arbeitet in Wien
- Grafikerin und Zeichnerin
- Arbeitet als Installations-, und Performancekünstlerin; Bücher mit eigenen Texten und Fotografien
- Zahlreiche Presie, Einzelausstellungen, Beteiligungen, Performances, Texte, Kataloge und Bücher

------------------------------------------------------------------

Atelier:
1030 Wien, Landstrasser Hauptstrasse 9/29,
Tel. +43 699 1950 21 18,
e-mail: atelier@loreheuermann.at

------------------------------------------------------------------

Wenn Sie nun weiter nach unten klicken, dann finden Sie die ganze Biografie von Lore Heuermann (inkl. einer daran anschließenden Übersicht über ihre Performances, Reisen, Arbeiten in öffentlichen Sammlungen, Bücher, Texte, Reportagen, eigenen Kataloge, Preise und verschiedenen künstlerischen Aktivitäten).

------------------------------------------------------------------

1937  top
in Münster, Westfalen, geboren

1957/58  top
Studien an der Akademie der Bildenden Künste, Wien

1958  top
Studien an der Académie de la Grande Chaumiere de Paris

60er-Jahre  top
Studienreisen nach Griechenland, Türkei, Syrien, Jordanien, Libanon, Ägypten

1970  top
Katakombengalerie, Feldkirch, Vorarlberg (EA)

1971  top
Kleine Galerie Wien (EA)
Galerie 20 Wien (EA)
Galerie Döbling Internationales Studentenheim, Wien (EA)
Symposion Krastal, Kärnten
Kunstmeeting St. Wolfgang
Auftrag: "Die sieben Weltwunder", Zentralsparkasse Schottenring, Wien
80-teiliger Hexenzyklus
Auseinandersetzung mit der Siebdrucktechnik

1972  top
Österreichisches Museum für Angewandte Kunst Wien, Bildbatiken (EA)
Zyklus "Dualismus", Zyklus "Die Frau"
Max-Reinhard-Seminar Wien (EA)
Galerie ÖBB, Nordbahnstraße, Wien (EA)
Wanderausstellung Israel, Jerusalem, Haifa
Galerie Ortner Villach, Symposion Krastal, Kärnten
"20 Jahre Westfälische Kunst", Landesmuseum Münster, Westfalen

1973  top
"Bewegungszyklus" (Acrylarbeiten), Forum Stadtpark Graz (EA)
Kunstamt Neukölln, Berlin, BRD (EA)
"Esposizione moto elementare", Galerie Arti Visive, Rom, Italien (EA)
Künstlerhaus Wien, als Gast der Künstlervereinigung "Kreis"
"Kunst konkret", Wien/NÖ/Burgenland
"Steirischer Herbst" im Rahmen der Dokumentationsausstellung der Mitglieder des Forums Stadtpark Graz

1974  top
Maerz Galerie am Taubenmarkt, Linz (EA)
Galerie 9, Wiener Neustadt, NÖ (EA)
Eigenpublikationen: "Kamikaze oder die Kunst der Anpassung" (Tuschezeichnungen und Texte)
"Domestikation oder autonom zum Abschluss freigeben" (Tuschezeichnungen und Texte)
Zyklus "Menschliche Alphabete"

1975  top
Theatergalerie Städtische Bühnen, Münster, Westfalen (EA)
Impulse "Maria Schutz", NÖ (EA)
Galerie Hildebrand, Bewegungszyklus in Aquarelltechnik, Klagenfurt (EA)
Österreichisches Kulturinstitut, New York
Ausstellung "Kunst und Gewalt am Beispiel Chile", Wien, Bundesländer
Ausstellung "Künstler sehen das Dritte Reich", mit Text: "Wer schweigt wird mitschuldig", Österreichische Widerstandsbewegung, Künstlerhaus Wien und Bundesländer
Ausstellung Kulturbasar, Tulln, NÖ

1975/76  top
Idee und Konzeption, Wettbewerb für eine Ausstellung "Zeichnen heute" für Rank Xerox, Wien und Bundesländer

1976  top
Olympische Winterspiele 1976, Innsbruck, Tirol (EA)
13. Kongress "Sozialist International", Genf, Schweiz (EA)
"Zeitspuren-Irrtum Mensch", Umweltgalerie Stuttgart, BRD (EA)

Ausstellung Arena 1976, Schlachthof St. Marx, Wien
Ausstellung "1000 Jahre Kärnten", ein Portrait zum Jubiläumsjahr, Galerie Hildebrand, Klagenfurt
Ausstellung Amnesty International "Zum Tag der Menschenrechte", Gewissensgefangene Wien
Österreichische Malerei und Graphik der Gegenwart, Sammlung der Zentralsparkasse Wien

1977  top
"kopflink", Galerie am Graben, Inge Asenbaum, Wien (EA)
Internationale Malerwochen Rauris, Salzburg
Eigenpublikationen:
1. "Aussichten-Kopfrealitäten-Einsichten-Kunstrealitäten", Tuschezeichnungen und Texte
2. "Exodus in Wien"
3. "Eine, die auszog, das Fürchten zu verlernen"
Künstlerisches Konzept für die Frauenausstellung im Wiener Rathaus

1978  top
Studienreisen nach Sizilien und Lampedusa
Auftrag für zwei Bildbatiken für die österreichische Tabakregie, Wien
Auftrag für ein Altarbild Salvatorkirche, Wien
Gruppenausstellung im Schloss Walchen

1979  top
Auftrag für ein achtzig Quadratmeter großes, dreiteiliges Fastentuch für die Michaeler Kirche, Wien
Auftrag für die Neue Werft der österreichischen Luftfahrtgesellschaft AUA, Wien

1980  top
Wiener Alternativ-Festwochen, Schweizer Garten hinter dem 20er Haus
"Bildbatiken" im Dorf Oslip, Burgenland (EA)
Beitrag zu "Porträt von Lampedusa", Lampedusa, Italien
Arbeit über österreichische Fluggeschichte für die Generaldirektion der AUA
ab 1980 Reisen nach Spanien, Cuba, Mexiko, Kolumbien, USA

1981  top
"Künstler arbeiten in Betrieben", Reichhold-Chemie Wien
Künstler zeichnen für "heute", Zeitungsblätter, Wien
Intensive Auseinandersetzung mit dem menschlichen Körper (Aktzeichnungen)

1982  top
Ausstellung "Gewalt an Frauen", Museum Moderner Kusnt, Wien
"Künstler für den Frieden", Wien, Bundesländer
Anfänge der Auseinandersetzung mit der Glasradierung auf Einladung von Peter Rath, Firma Lobmeyr, Wien

1983  top
Erscheinen der ersten Mappe mit zwölf Glasradierungen
"Alte Rituale und Neue Programme", Edition Lobmeyr (Radierungswerkstatt Kurt Zein), Wien
Historisches Museum der Stadt Osnabrück (EA)

Cedri Basel, Wettbewerb
Beitrag zu "Portrait von Lampedusa", Lampedusa, Italien

1984  top
"Hexen", Ausstellung in der Galerie Hosi, Wien 2 (EA)
"Künstler arbeiten in Betrieben", Ottakringer Brauerei, Wien
Galerie Lobmeyr, Wien (EA)
15. Kunstmesse, Basel
4. Römerquelle-Kunstwettbewerb, Wien und Bundesländer
"MAILART", Wiener Secession, Wien und Klagenfurt
Graphikausstellung "Venezia viva", Venedig, Italien
"Textilkunst", Kulturhaus Favoriten, Wien
Graphik Edition, Galerie auf der Stubenbastei, Wien
"Sommer 84" (Stabilotone), Kunsthaus Nürnberg, Wettbewerb
Besuch der Scuola Internationale di Grafica Venezia
Arbeitsaufenthalt und Studienaufenthalt bei Harvey Littleton, North Carolina, USA
Projekt mit LehrerInnen für ein neues Bild des Konferenzzimmers, Gymnasium Zirkusgasse 48, 1020 Wien

1985  top
Galerie auf der Stubenbastei, Wien (EA)
5. Römerquelle-Kunstwettbewerb, Wien, Neue Galerie der Stadt Linz, Klagenfurt
Glasbuch: mit Radierungen und Glasplatten: "Menschenbild" (Ausstellung der Veste Coburg), BRD
"Versuch, sich näher zu kommen", Text für das "Beislbuch" von Christian Ehalt

1986  top
20. Österreichischer Graphikwettbewerb Innsbruck, Klagenfurt, Bregenz, Wien, Bozen, Lienz
6. Römerquelle-Kunstwettbewerb, Wien, Linz, Klagenfurt
Studien zu "Bewegungen von Körpern im Raum"

1986/87  top
Präsidentin des Berufsverbandes für Bildende Künstler Österreichs

1986-90  top
vierjährige Arbeit im Kunstbeirat des Bundes

1987  top
Neue Galerie der Stadt Linz, Wolfgang Gurlitt Museum, OÖ (EA)
Salzburger Kunstverein, Salzburg (EA)
, Kleine Galerie Judenburg, Steiermark (EA)
"Objekte der Kraft" (Reflexion, Aktion, Reaktion), eine Dokumentation des NÖ Kulturforums St. Peter/Sperr, Wr. Neustadt, NÖ
"Künstler helfen Minderheiten", Österreichische Liga für Menschenrechte, Wr. Neustadt, NÖ
Verleihung des Professorentitels
Beitrag zu "Von der Großmutter zum Enkel", Österreichische Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, Wien
Beitrag zu "Artists' statements" von Richard Kriesche, Kunst im öffentlichen Raum, UNIDO, Wien
Titelbild, Texte und Zeichnungen für die buddhistische Zeitschrift "Bodhi Baum" (Glasradierungen)

1988  top
"Alte Rituale und Neue Programme", NÖ Dokumentationszentrum St. Pölten (EA)
Galerie Bummerlhaus, Steyr, OÖ (EA)
Wiener Secession, Grafisches Kabinett, Glasradierungen (EA)
Real Académie de Bellas Artes de San Fernando calcografia Madrid, Spanien (EA)

21. Österreichischer Graphikwettbewerb, Innsbruck, Bozen, Bregenz, Wien, Klagenfurt, Lienz, Salzburg
Beitrag zu "Die Kunst der Reise", Archiv, Hanna Schimek und Gustav Deutsch
"bis hierher wirst du wandern", Malersymposion Werfen, Ausstellung Werfen, Traklhaus und Rupertinum Salzburg
"Kunst und Arbeit", Neue Berliner Galerie im Alten Museum Berlin und Österreich Haus Palais Palffy, Wien
"Kunst und Kind", Ausstellung und Dokumentation des NÖ Kulturforums und des Kulturamts der Stadt Wr. Neustadt

1989  top
Verein für Original Radierung München und Maastricht, Holland
"Saturnalien" - Angst als Antrieb, Hofstall im Schloss Goldegg, Salzburg
Bawag Foundation, Wien, Künstlerkreis St. Michael
Ausstellung und Dokumentation des K.V.S.O., Wr. Neustadt
"Die Botschaft der Graphik", OÖ. Landesausstellung, Benediktinerstift Lambach, Oberösterreich, Veranstalter: Neue Galerie Linz und Albertina Wien
"Grenzbereiche der Druckgraphik", Verein für Original-Radierung München

Edition: Zehn Hochdrucke für Flüchtlingskinder, NÖ Kulturforum
Gastatelier des Landes Salzburg

1990  top
Glasradierungen, Kunstverein Schrobenhausen BRD (EA)
"Kreisläufer-Kreislauf", Kirche an der Sperr, Wr. Neustadt (EA)

"Lichtwechsel", K.V.S.O. Bad Fischau-Brunn
"Hilf-los", Karmeliterkirche Wr. Neustadt, "Decken Sie mit uns den Tisch", NÖ Kulturforum (für Flüchtlingskinder)
"Grenzbereiche der Graphik", Verein für Original-Radierung, München
EXPOSITIE Generaalhuis, Verein für Original-Radierung, Maastricht, Holland

Beitrag zu "Die Kunst der Reise", Archiv, Figuig, Marocco, Materialien zur Gesamtkultur, Hanna Schimek und Gustav Deutsch
"Das pluralistische Jahrzehnt am Beispiel der Römerquelle Wettbewerbe", 1980-1990 eine Dokumentation, Wolfgang Gurlitt Museum Linz und Bundesländer
Referentin beim LehrerInnenseminar Schloss Goldegg, "Schrift als Körper- und Zeitzeichen"
In den 90er Jahren Reisen nach Pakistan, Thailand, Türkei
Gastatelier des Landes Salzburg

1990-1994: Kuratorin für "El Angel Terrible. Lo fantastico y grotesco en el actual arte grafico austriaco" für Spanien, Mexiko, Kolumbien und Kuba, BM für Unterricht und Kunst

1991  top
"Kunst Flug", Wr. Neustädter Frühling, NÖ Kulturforum und Kulturamt, Ausstellung und Dokumentation
"7 Grabadores de Austria", Muséo Nacionál de la Estampa, Mexiko D.F.
Von 1990 bis 2000 sechs Chinareisen und zwei Japanreisen


1992  top
"Zeit-Raum Raum-Zeit", Hofstall im Schloss Goldegg, Salzburg (EA)
"Bewegung als Sprache", Galerie H., Klagenfurt, Kärnten (EA)
"Erde", St. Pölten, K.V.S.O., St.Peter/Sperr, Ausstellung und Dokumentation des Kulturamtes der Stadt Wr. Neustadt
Arbeitsstipendium vom Ministerium für Unterricht und Kunst
Ausstellung für Dieter Schrage, Kleine Galerie Wien
Beitrag zu "Kunst der Reise", 1992-1995, London, Archiv (Nr. 165-227),
"Odyssee today" - Der blaue Kompressor, Athen u.a., Hanna Schimek und Gustav Deutsch
Galerie Cafe mit Renate Bertlmann, Int. Frauentag 8. März, Interview mit Ruth Aspöck i. d. Brause, Wien
Edition für die Kinderabteilung des Krankenhauses Wr. Neustadt
Auftrag für Allgemeines Krankenhaus (AKH Wien)

1993  top
"Alte Rituale und Neue Programme", Kulturinstitut New York (EA)
2. Malersymposion Alpinzentrum Rudolfshütte, Weißsee-Uttendorf
Atrium Gallery, University of Connecticut, Storrs, USA
"Wasser", K.V.S.O., St. Peter/Sperr, Wr. Neustädter Frühling, Kulturamt der Stadt Wr. Neustadt

1994  top
Galerie G, Judenburg, Steiermark (EA)
"Menschenbilder", Galerie RB, Feldkirchen, Kärnten (EA)
"Idole", Park des Krankenhauses Lainz, Gesellschaft für Kunst und Volksbildung, Wien
"Japanese Live Art", Kamogawa, Matsuyama, Japan (Mail-Art)
"Weißsee", Alpenvereinsmuseum Innsbruck (drei Malersymposien Rudolfshütte)
"Feuer", K.V.S.O., Karmeliterkirche, Ausstellung und Dokumentation des NÖ Kulturforums und des Kulturamtes der Stadt Wr. Neustadt

1995  top
National Gallery, Lahore und Islamabad, Pakistan (EA)
"Alte Rituale und neue Programme", National Gallery, Glasradierungen, Bangkok, Thailand (EA)
"Frauen imaginieren Gott", Kulturzentrum bei den Minoriten, Graz
"Third Bharat Bhavan", International Biennial of Prints, Bhopal, India
"Der befreite Körper - Lust und Last", Goldegger Dialoge, Salzburg
Frauenausstellung, Galerie Gmünd, Kärnten
"Luft", K.V.S.O., St. Peter/Sperr, Ausstellung und Dokumentation des NÖ Kulturforums und des Kulturamtes der Stadt Wr. Neustadt
"Aperto" - KünstlerInnen öffnen ihre Ateliers, Wien

1996  top
Marmara University und Minar Sinam University, Istanbul, Türkei (EA)
"Kreisläufer - Kreislauf", Installation Galerie Gmünd, Kärnten (EA) und Gastatelier Maltator
Graphic Studio Gallery Tempel Bar, Dublin, Irland
ART Austria Millenium, Fujino Arts Center, Chongquing, Japan (EA)
Ausstellung 10 Jahre Malersymposion, Werfen, Kuenringergewölbe, Salzburg


1997  top
"Bewegung im Zeitstrom", Ausstellung und Rauminstallation, Kärntner Kunstverein, Klagenfurt (EA)
"work on paper", ATC Asia Pacific Trade Center, Osaka, Japan (EA)
"Alte Rituale und neue Programme", Glasradierungen, Bilkent University, Ankara, Türkei (EA)
Eskisehir University Anadolu, Glasradierungen, Türkei (EA)
Edirne Staatsgalerie, Glasradierungen, Türkei (EA)

Ankara Hotel Hilton (EA), Izmir, Galerie Franco (EA), Bursa, Galerie C. N. Güler, Türkei (EA)
Glasradierungen, Glasmuseum Rheinbach, Bonn, BRD (EA)
"Körpernah", K.V.S.O. Kulturamt der Stadt Wr. Neustadt
Beitrag zu "Der Blaue Kompressor, Odyssee Today", Publikation der Athen Konferenz von Hanna Schimek und Gustav Deutsch
Fujino Arts Center, "Gurutto Shinobara" zum Tag der offenen Tür, Fujino, Japan

1997/1998  top
6-monatiges Stipendium Fujino, Japan

1998  top
"Kreisläufer-Kreislauf", Tokyo Crillon Gallery Japan (EA)
"Spuren-Felder", Kenmin Hall, Yokohama, Japan (EA)
"The search within", National Gallery of Modern Art, New Delhi, India, National Gallery of Modern Art, Mumbai, India

Stift Pernegg (NÖ) und St. Virgil (Salzburg)
Künstlersymposion und Ausstellung "ZEICHEN Sprachen", Skulpturenfeld, Fuchsmoos, Piller im Pitztal
Bild und Text, Kunstverein für Kärnten, Künstlerhaus Klagenfurt
Installation "Zwischenräume", X-Zentrum Pilsen
Titelbild und Zeichnungen für "Ursache und Wirkung"´(Buddhismus und Naturwissenschaften)

1999  top
"Bewegtes im Wandel", Projekt Galerie Deggendorf, Bayern EA)
"Pantha Rhei - Unaufhörlich strömt der Fluss dahin, gleichwohl ist sein Wasser nie dasselbe", Ausstellung und Freilichtinstalltion Schloss Friedberg, Tirol (EA)
Cover zu Wolf Hahnrei Käfer "Ich ging" (Das Buch des Wandelns), Verlag Edition die Donau hinunter
Ikonostasis, Sebastian Prantl, Zeichenperformance bei den Aufführungen in der Jesuitenkirche, Wien

2000  top
"Pantha Rhei - alles fließt", Rauminstallation Galerie Oberösterreich, Kunstverein, Landeskulturzentrum Ursulinenhof, Linz, Oberösterreich (EA)
"Panta Rhei", Ausstellung und Rauminstallation Galerie Hofstätter, Wien (EA´)
Ausstellung und Installation Art Museum, Sichuan Fine Art Institut, Chongquing, China (EA)

"Pantha Rhei", Arbeiterkammer Wien, Theater Akzent (EA)
SALON D'AUTOMNE u. a. mit F. Ringel, A. Frohner, Jungwirth
Buchillustration: "Flüchtlinge erzählen aus ihrer Heimat" von Maria Loley, Verlag Holzhausen, Wien
Sozialakademie Mödling, Glasradierungen, NÖ (EA)
Titelbild für "Die Mitbestimmung", Zeitung für Demokratie

2001  top
"Frauen machen Druck", Ausstellung GIS, Wien 3
"Arbeiten mit Papier", NÖ Dokumentationszentrum für Moderne Kunst, St. Pölten, NÖ
10 Jahre Haus Schönbrunn (Caritas), Zeichnungen für die Festschrift, Installation und Arbeiten im Wiener Frauenheim Haus Schönbrunn, Wien
27. Österreichischer Graphikwettbewerb Innsbruck 2001, Galerie im Taxispalais

2002  top
27. Österreichischer Graphikwettbewerb Innsbruck 2001 im Südtiroler Kulturinstitut Bozen, Städt. Galerie Lienz, Museo Civico Grafica, Brunneck
Installation Projekttheater "Das Flüchtende des Augenblicks" (L'amore fa passare il tempo - il tempo fa passare l'amore), Projekt Theater Studio Wien (EA)

"Die Familie als Hort der Schönheit", Galerie Wolfrum mit Adam Wiener, Wien
"schwarz/weiß" Kontrast, Reduktion, Konzentration, Museum auf Abruf, Wien
Ausstellung "In Bewegung" mit Peter Bischof, Gut Gasteil, NÖ
"Mensch", NÖ Dokumentationszentrum für Moderne Kusnt, St. Pölten, NÖ
"Lasst die Puppen tanzen", Installation im Büro Tombeck, Marketingkommunikation, Mühlgasse 22, Wien
Nameshop (Soho in Ottakring), Wien
"female/SEX/male", Galerie Wolfrum, Wien
Schiele Symposion Neulengbach, NÖ
Symposion "Kunst in der Natur", Wachtberg, Gars am Kamp, NÖ
"Der weibliche Blick", Infeldhaus der Kultur, Schloss Halbturn, Burgenland
"special needs", 8. Internationales Projekt für bildende Kunst 2002, Universität für Musik und darstellende Kunst, Graz

2003  top
"Bewegung in Wahn - Wahn in Bewegung", Installation im Schloss Wahn, Universität Köln, BRD (EA)
Theaterwissenschaftliche Sammlung
Innsbroock Resort, St. Louise, USA
Quadrinale Prag mit Barbara Hölbing und Mario Höber, Zagreb, Tschechien
"Moving on the planet", Galerie Hofstätter, Wien (EA)

"10 Jahre Buddhismus in Österreich", Palais Wittgenstein, Wien
"Mimosen, Rosen, Herbstzeitlosen", Kunsthalle, Krems
"Tropische Kunst", GAV, Kurator Christian Katt, Siebensterngalerie
Beispiele tropischer Kunst, poetische Visualisierungen, GAV, Siebensterngalerie, Kurator Christian Katt

2004  top
Internationales Theaterfestival, Bludenzer Tage für Theater & Bild, Luaga & Losna
Frauensymposium "Kunst in der Natur", Wachtberg, Gars am Kamp
"Dachstein", Art, Ausstellung mit Performance
"Letztes Abendmahl", K.V.S.O. (Kunstverein Südost), Wr. Neustadt, NÖ
"Erben und Erobern", Installation, Steirischer Herbst
"Paula's Home", Lentos Kunstmuseum, Linz, OÖ
"Landschaft", Dokumentationszentrum, St. Pölten, NÖ
Haus Wittgenstein" mit Adam Wiener, Wien
Kuratorin für "Frauen machen Druck", GIS, Wien 3

2005  top
"Verstanden-Missverstanden", Videos von Stellungnahmen von Künstlern, NÖ Dokumentationszentrum, St. Pölten
Installation zu "Bewegung und Stille" mit Luise Kloos, Cellarium, Stift Rein, Steiermark (EA),
Kosmos Theater, Ausstellung und Performance zur Ehre der noch lebenden Widerstandskämpfer, Wien 7, 60 Jahre Befreiung "Es bleibt das?"
"Heuermann goes Kosmos", Installation im Kosmos Theater, Wien 7
Kuratorin für "Frauen machen Druck", GIS, Wien 3
Land Body Scape, Sebastian Prantl Arsenal, Zeichenperformance
Kunstleit'n, Innerschildgraben, Kunst in der Natur
Symposion zu "Wegstrecken - Standpunkte, Arten der Bewegung", Stift St. Lambrecht, Steiermark

2006  top
Symposion und Ausstellung "Wegstrecken - Standpunkte, Arten der Bewegung", Stift St. Lambrecht, Steiermark
Moving on the Planet, Ausstellung, Stadtgalerie Wolfsberg, EA
Ausstellung Universität Prishtina (Kosovo)
Ausstellung Zadar, Kroatien

2007
Verlorene Orte – Verdichtete Zeit, Galerie ÖBV, Wien

2008  top
Bewegungsschrift und Zeitensprung in einem sehr hohen Raum Karmeliterkirche Wiener Neustadt
Auf der Höhe der Zeit(On the peak of time ) Künstlerhaus Wein
Heimat und Citywalk Steirischer Herbst Graz Performance Schiele- Festival Tulln
Triennale der Buchillustrationen Zadar,Krakau
Tropen der Kunst GAV Texte, Bilder, Klänge, Tachles (Wien)

2008
"Bewegungsschrift und Zeitensprung in einem sehr hohen Raum" - Installation Karmeliterkirche Wiener Neustadt - und Performance. Auf der Höhe der Zeit (On the peak of time )Installation Künstlerhaus Wien ,Lesung, Führung und Performance Performance Schiele Festival , Tulln Symposion "Heimat" Steitischer Herbst Graz
Beitrag für die Triennale der Buch -Illustrationen Zadar und Krakau Tropen der Kunst GAV Texte Bilder Klänge "Tacheles" Wien

2009  top
Bewegung in der Alten Lederfabrik ,Städtische Galerie Halle in Westfalen Installation für "Kunst und Garten" Graz Ausstellung: "Foreign born" GAV Wien "Zeichnung ",Kärntner Kunstverein ,Klagenfurt (Lebensmittel-Küchen-Kunst-Kulturen) GAV Galerie Wechselstrom

2009
Installation "Bewegung in der alten Lederfabrik" Städtische Galerie Halle in Westfalen (Performance und Lesung) Installation für " Kunst und Garten " Graz Ausstellung für "Foreign born" GAV Wien Goldenes Ehrenzeichen des Bundeslandes Wien Lebensmittel-Küchen-Kunst -Kulturen GAV Galerie Wechselstrom Preis der Stadt Wien für Bildende Kunst

2010
Wasser Biennale "Yahoos Garten" Fürstenfeld Steiermark

2010
Veränderung in der Zeit Wasserbiennale Füestenfeld
Art and Roses
Kunstgarten Graz

2011
Time change Museum of Art Ningbo - China

2012
Festgehaltene Zeit Literaturhaus Wien
Verdichtete Zeit Schloß Porcia Kärnten,
Moving on the Planet Kunstverein Horn N.Ö.

------------------------------------------------------------------  top
------------------------------------------------------------------

Performances  top
ART Austria Millenium mit Günter Zechberger, Tiroler Ensemble für Neue Musik, Fujino, Japan 1996

Marmarma Universität, Zeichenperformance mit türkischer Tänzerin, Istanbul, Türkei 1996

Eröffnungsperformance der Installation "Spurenfelder" mit JIU TAMAI Tänzerin (trad. japan. Tanzform), Yokohama, Japan, Kenmin Hall 1998

Finissageperformance mit BUTHO Tänzern, Kenmin Hall 1998

Performance KALLIGRAFIE - MUSIK, Piller/Pitztal 1998
Symposion "ZEICHEN Sprachen", Tiroler Ensemble für Neue Musik "ticom", Günther Zechberger

"The search within", Stift Pernegg, NÖ, 1998
Ausstellungsprojekt Indien-Österreich, Eröffnungsperformance

Multi-media Performance, Wien 1999
ENDSPIEL IN PROCESS 5: Natur Krieg, Projekt Theater Studio

Panta Rhei, Performance mit Tone Fink, Sanskriti-Center, New Delhi, Indien 1999

Performance mit Günther Zechberger und "ticom" zur Ausstellung im Schloss Friedberg, Tirol 1999

"5 Tage über die 5 Elemente im Chinesischen Denken" zur Ausstellung in der Project Gallerie Deggendorf, Deutschland, 1999

Eröffnungs-Musik-Tanz-Performance zur Installation im Art Institut Chongqing, China 2000

Panta Rhei, Wien 2000
Drei Tage Tanz- und Musikperformance, Tiroler Ensemble für Neue Musik "ticom", Günther Zechberger und Tanz
Galerie Hofstätter

Panta Rhei, Berlin 2000
Performance-Tanz-Kalligraphie-Musik, Tiroler Ensemble für Neue Musik "ticom", Günther Zechberger und Tanz
Altes Stadthaus, Bärensaal

"Das Flüchtende des Augenblicks", Projekttheater, Eröffnungsperformance, Wien 2002
Tiroler Ensemble für neue Musik "ticom" mit Günther Zechberger, "affaires" mit Walter Lauterer und Dieter Rehberger, Karin Hackl und Ensemble

Finissageperformance: "L'amore fa passare il tempo - il tempo fa passare l'amore", Tanz: Kazuko Kurosaki

"Special Needs", Universität für Musik und darstellende Kunst, Musik von Anselm Schaufler, Graz 2002

Innsbroock Resort, St. Louise, USA 2003

Quadrinale Prag, Performance mit Tone Fink, Barbara Hölbing und Mario Höber, Tschechien 2003

"Bewegung in Wahn - Wahn in Bewegung", zwei Performances im Schloss Wahn, Universität Köln 2003

"Frauenspiel", Herbert von Karajan-Zentrum, Idee: Dr. Irene Suchy, Wien 2004

"Innen und Außen" - dunkle Tusche und helles Papier, Jüdisches Kulturzentrum Graz, zu Ehren von Miriam Goldberg, 2004

"Kunst und Natur", Frauensymposium, Wachtberg, Gars am Kamp 2004

"Dachstein", Art, Dachstein, Eröffnungsperformance, Dachstein 2004

"Erben und Erobern", Steirischer Herbst 2004, innovationspark, Musik von Gerhard Nierhaus "Im Fluss", Steiermark 2004

"Ludic Space", 2 Tage, Toleranzprojekt: Barbara Hölbing und Mario Höber, Zagreb 2005

"Bewegung und Stille" mit Luise Kloos, Musik von Gerhard Nierhaus "Im Fluss", Cellarium im Stift Rein, Steiermark, April 2005

Kosmos Theater, Günther Zechberger und IGNM zur Ehre der noch lebenden Widerstandskämpfer, Tirol, 7. Mai 2005

"Wegstrecken - Standpunkte, Arten der Bewegung",
Stift St. Lamprecht, Steiermark 2006

Moving on the Planet, Stadtgalerie Wolfsberg, 2006

Il Castello, Panta Rhei, Italien, 2006

Verlorene Orte – Verdichtete Zeit, Galerie ÖBV, Wien, 2007

Verlorene Orte – Verdichtete Zeit, Galerie Hofstätter, Wien, 2007

---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Reisen  top
- In den 60er Jahren: Studienreisen nach Griechenland, Türkei, Syrien, Jordanien, Libanon, Ägypten
- 1978: Studienreisen nach Sizilien und Lampedusa
- ab 1980: Reisen nach Spanien, Kuba, Mexiko, Kolumbien, USA.
- 1984: Arbeits-, und Studienaufenthalt bei Harvey Littleton, North Carolina, USA
- In den 90er-Jahren einige Reisen nach Pakistan, Thailand und Türkei.
- 1990 bis 2000: sechs Chinareisen und zwei Japanreisen
- 1997/98: Sechsmonatiges Stipendium Fujino, Japan.
- 2003: Innsbroock Resort, St. Louise, USA.

---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen  top
- Österreichisches Museum für Angewandte Kunst, Wien.
- Neue Galerie der Stadt Linz, Wolfgang Gurlitt Museum, Linz. OÖ.
- Museum für Kulturgeschichte und Kunstgewerbe am Joanneum Graz, Steiermark.
- Academie de San Fernando de Bellas Artes, Madrid.
- Sammlung der Stadt Wien.
- Bundesministerium für Unterricht un Kunst.
- Albertina, Grafische Sammlung, Wien 1980 und 1990.
- Stadt Klagenfurt, Kärnten.
- Kulturgeschichtliches Museum der Stadt Osnabrück, Deutschland, 1984.
- Ferdinandeum Innsbruck 1988 und 2001.
- Rupertinum Graz.
- Art Institute Congqing China 2000.
- Wilhelm Benton Museum Storrs, Connecticut, USA.
- Kyoto Seika University, Kyoto, Japan.
- Historisches Museum der Stadt Wien 2001.
- Leopoldmuseum 2001.
- Universität Köln, Schloss Wahn, Theaterwissenschaftliche Sammlung, 2003.

---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Bücher  top
"Bewegung im Zeitstrom"Klagenfurt, Kärnten: Ritter Verlag, 1996.
ISBN 3-85415-208-6

"Undurchsichtig wie bewegtes Wasser"
Klagenfurt, Kärnten: Ritter Verlag, 2000.
ISBN 3-85415-287-6

"Hinter den Blättern" Klagenfurt, Kärnten: Ritter Verlag, 2003.
ISBN 3-85415-351-1

"Moving on the planet"
Klagenfurt, Kärnten: Ritter Verlag, 2008.
ISBN: 978-3-85415-433-4
---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Texte über Lore Heuermann  top
Kristian Sotriffer:
Von der Kraft und der Gegenkraft
Lore Heuermanns Kraftfelder sind etwas Eigen- und Einzigartiges
Zwischenräume, Text für Japan-Katalog
Vom Buchstabieren des Menschen, Kenmin-Hall, Yokohama, Japan 1998

Bernd Czechner: Bewegung im Zeitstrom, Kleine Zeitung, Klagenfurt, 1996

Arturo Silva:

Two nations under one art banner (Japan Times)

Fujijima Junkai:
Panta Rhei, Kenmin-Hall, Yokohama, 1998

Juan Carrete Parrondo:

Grabas sobre vidrio, Katalogtext,
Academie de San Fernando, Madrif 1988

Feng Bin:
Life Vitality from Natural Inclination
im Chongquing Art Museum, Sichuan, Fine Arts, 200

Otto Mauer:
Mensch in Bewegung 1972, Katalogtext für Rom,

Peter Baum:
Lore stellt ihren Mann, 1971 (Menschenbilder)
Alte und moderne Kunst, 1987 (Menschenbilder)

Leonharde Lewisohn:
The Evolution of Red, Manhattan, USA, 1972

Wilhelm Mrazek:
Zeichen und Idole, 1972, Museum für angewandte Kunst Wien

Dorothea Zeemann:
Die Kleine Galerie entdeckt Talente
Die österreichische Volkshochschule 1972

Univ.-Prof. Robert H. Reichardt:
Menschliches Alphabet, 1978

Alois Vogel:
Alte und moderne Kunst, 1972

Johann Muschik:
Hexen und Symbole
Katalogtext und 1971 Wiener Kunsthefte

Harald Sterk:
Der Kampf der Geschlechter in Symbolen
Juan Carete Parondo: Grabados sobre viario, Real Academia de Bellas Arte, 1988

Maria Torrente, Galerie Arte Visive, Text zu Katalog 1973

Oskar Wiesflecker:

Bildbatiken und Verknotetes

Lothar Sträter:
Einzelgänger in europäischer Kunstlandschaft

Inge Santer: Hamburger Abendblatt

Dieter Schrage: Wiener Kunsthefte

Claus Pack: Erlebnis und Expression

Hermann Lober: Der gesichtslose Mensch, Westländische Rundschau

Bernhard Gervink: Zyklisch erhellt sich der Sinn

Dr. Theo Scheufele: Lore Heuermanns Bild-Zyklen und die Erfahrung von Zeit
Historisches Museum der Stadt Osnabrück, 1983

Dr. Walter Schurian: Resonanzen des Wilden, "Der Morgen", Historisches Museum der Stadt Osnabrück, 1983

Peter Möseneder: Rote Acrylriesen bevölkern den März, OÖ Nachrichten

Manfred Mixner: Bewegungszyklus, Wiener Kunsthefte 1973/74

Grete Misar: Muskelmänner mit Minihirnen

Weiters schrieben: Maria Buchbaum, Erwin Melchardt, u.a.

---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Reportagen (Auszug)  top
"Profil": 1973 (4 Seiten) von Dr. Erhard Stackl

"Anstoß und Argumente": Dr. Erwin Hultsch, 1972

"Die Frau", 4/1972

"Die Presse", Karin Katrein: Durch Widerstände gewachsen

zwei Seiten Kurier-Farbbeilage von Inge Santner

"Morgen", Dr. Walter Schurian (1986) und Elke Krasny (2001)

ORF: "ohne Maulkorb", "Wir", "Am, dam des", "Club2"

Ö1: "Von Tag zu Tag" mit Peter Huemer, "Menschenbilder" mit Christl Finkenstätt

ORF Künstlerlexikon 1991, Dr. Traude Hansen

Interview "Die Brause", Dr. Ruth Aspöck

---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Eigene Kataloge  top
1. Museum für angewandte Kunst, 1972.
2. Forum Stadtpark, 1973.
3. Galerie Arti Visive, Rom, Italien, 1973
4. Kunstamt Neukölln, 1973.
5. Eine, die auszog, das Fürchten zu verlernen.
6. Kamikaze, oder die Kunst der Anpassung.
7. Domestikation oder die Kunst der Anpassung.
8. 13. Kongress der sozialistischen Internationale, Genf, Schweiz, 1976
9. Resonanzen, Kulturgeschichtliches Museum, Osnabrück.
10. Alte Rituale und neue Programme, Neue Galerie der Stadt Linz, Wolfgang Gurlitt Museum.
11. Wiener Secession und Academie de San Fernando, 1988.
12. Sonderausstellung Glasmuseum, Rheinbach, BRD, 1996
13. Chonquing Fine Art Museum China 2000
14. Das Flüchtende des Augenblicks - L'amore fa passare il tempo, il tempo fa passare l'amore;
Projekt Theater Studio Wien, 2002.
14. Bewegung in Wahn - Wahn in Bewegung, Universität Köln.
15. On the peak of time Künstlerhaus Wien 2008
---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Preise  top
1) Förderungspreis der Zentralsparkasse, Wien.
2) Förderungspreis der Gesellschaft der Kunstfreunde, Wien.
3) Theodor-Körner-Stiftungsfonds-Förderungspreis, Wien.
4) Förderungspreis der Österreichischen Nationalbank, Wien.
5) Großer Preis des Wiener Kunstfonds.

6) "Coppa di Lampedusa", 1980
(del Premio internationale di Pittura, Lampedusa, Italien).
7) 5. Preis di Lampedusa, 1983
(del 2. Premio internationale di Pittura, Lampedusa, Italien).
8) 2. Preis Römerquelle 1985.
9) 20. Österreichischer Graphikwettbewerb,
Preis des Österreichischen Creditinstitutes.
10) Österreichischer Grafikwettbewerb in Innsbruck/Tirol: Preis des Landes Vorarlberg, 2002.
11) Peter-Rath-Preis, Wien und Tschechoslowakei, 2005
12) Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, 2009
13) Preis der Stadt Wien, 2009
---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

Verschiedene künstlerische Aktivitäten  top
- Skriptum über neue Formen der Erwachsenenbildung, MA 13, Wien, 1980.
- 10 Jahre Leiterin von Museums- und Galerieführungen 1980-1990.
- Von 1984 bis 1996 Lehrtätigkeit beim Internationalen Kunstforum Millstatt, Kärnten.
- Workshops für die Pädagogischen Institute von Oberösterreich und Kärnten 1989, 1990.
- Vortrag im Grafischen Zentrum von Havanna, Kuba, 1991.
- Workshops und Vorträge an der Universität von Connecticut, USA, 1993.
- Vorträge an der Chengdu University of Science and Technology, Sichuan, China, 1994.
- Workshops und Vorträge im Pakistan National Council of the Arts in Lahore und Islamabad, Pakistan, 1995.
- Vortrag an der Chulalongkorn University, Bangkok, Thailand, 1995.
- Vorträge und Workshops an der Marmara und Minar Sinam University, Istanbul, Türkei.
- Vortrag an der Tokyo University School of Fine Art, Tokyo Geidai, Japan 1996.
- Vortrag und Workshops an der Bilkent University, Ankara, Türkei 1997.
- Vortrag National Gallery, New Delhi 1998.
- Vorträge und Workshops am Sichuan Fine Arts Institute, Chongqing, China 2000.- Drei Vorträge am Institut für Bildnerische Erziehung, Prof. Herwig Zens, Universität für Bildende Künste, Schillerplatz, Vortragsreihe Kulturenvergleich China-Japan und andere, Wien.
- Zwei Bühnenbilder:
W. Busch: "Der Schmetterling", Theater am Schwedenplatz (Herbert Lederer)
W. Shakespeare: "Titus Andronicus", Toxi Dreams (Yosi Wanunu)

1990-1994: Kuratorin für "El Angel Terrible. Lo fantastico y grotesco en el actual arte grafico austriaco" für Spanien, Mexiko, Kolumbien und Kuba, BM für Unterricht und Kunst

2004/2005: Kuratorin für eine Frauenausstellung, GIS Wien 3

---------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------

 
 
Lore Heuermann
biographie  [Deutsch]
   
       
    lore heuermann | landstr. hauptstr. 9/29  1030 wien | phone +43 699 1950 21 18  | e-mail atelier@loreheuermann.at